modeFRONTIER – Entwicklungszeiten weiter verkürzen

 modeFRONTIER – Entwicklungszeiten weiter verkürzen

Unternehmen stehen unter dem steigenden Druck zu verkürzender Entwicklungszeiten. Die Time to Market Intervalle werden immer enger getackt – jedoch wird der dahinterliegende Aufwand durch zunehmende Qualitätsansprüche immer größer. Viele Entscheidungen müssen daher getroffen werden, ob der Fokus auf einer geringen Entwicklungszeit oder hoher Qualität gelegt wird. Die richtige Entscheidung zu treffen, ist daher beinahe unmöglich. Doch wie lässt sich diese Problemstellung lösen?

modeFRONTIER ist eine Integrationsplattform zur multidisziplinären Mehrzieloptimierung. Besonders Ihre Flexibilität durch Integrationen unterschiedlicher Drittsysteme bietet eine starke Grundlage zur Optimierung von digitalen Prototypen oder Digital Twins. modeFRONTIER liefert Ihnen binnen weniger Klicks unterschiedliche Optimierungsvorschläge und berücksichtigt dabei jegliche, notwendige Rahmenbedingungen, die Sie im Workflow einpflegen. modeFRONTIER ermöglicht es Entwicklungskosten einzusparen, Time to Market Zeiten weiter zu verkürzen und dabei einen hohen Qualitätsstandard einzuhalten.

 

Ihre Vorteile:

  • Deutlich reduzierte Designzyklen
  • Verbesserte Produktleistung und reduzierte Produktentwicklungszeit
  • Äußerst effektives Werkzeug für Designentscheidungen 
  • Liefert automatisch optimierte Designs unter Benutzerführung
  • Benutzerfreundlich und intuitiv
 

modeFRONTIER – Von der Idee bis zum optimalen Ergebnis in nur 3 Klicks

Im Vordergrund stehen hierbei vor allem Process Integration mit der Kopplung mehrerer Disziplinen, Process Automation mit der automatischen Abarbeitung durch zu definierende Prozesse und die Optimierung. Es bietet die direkte Integration gängiger CAE und Engineeringsoftware, ermöglicht die Automatisierung Ihres Design- und Simulation sprozesses und unterstützt Sie in der analytischen Entscheidungsfindung. Der leistungsstarke Workflow ermöglicht die Ausführung komplexer Simulationsketten der Designoptimierung: Innovative Algorithmen bestimmen die Menge der bestmöglichen Lösungen, die gegensätzliche Ziele kombinieren und Werkzeuge zur Datenaufbereitung erlauben es dem Anwender, anspruchsvolle statistische Analysen und Datenvisualisierung vorzunehmen und so die Entscheidungsfindung zu erleichtern. Der Expertise des jeweiligen Anwenders entsprechend stehen für verschiedene Schritte innerhalb des Optimierungsprozesses dedizierte Module (modeFRONTIER, modeSPACE und modePROCESS) zur Verfügung, die dazu beitragen vorhandenes Fachwissen effektiv zu bündeln und die Zusammenarbeit durch ausschöpfen vorhandener Softwareressourcen zu verbessern. So trägt der multidisziplinäre Ansatz zur Konsolidierung Ihrer Arbeitsabläufe bei.

modeFRONTIER

Melden Sie sich jetzt zu unseren regelmäßigen Webinaren an! Weiter Informationen finden Sie in unserem Download-Bereich .

modeFRONTIER

 


Diese Lösung könnte Sie ebenfalls interessieren:

 

Cetol6

Particleworks

modeFRONTIER logo

 

Download-Bereich

Newsletter on modeFRONTIER

Newsletter on modeFRONTIER

White Paper

White Paper

Product brochure

Product brochure